Projekt Beschreibung

Zubereitung

Für den Knödelteig Milch, Butter und Salz aufkochen, Gries und Zitronenschale einrühren und weiterkochen lassen.

Nach dem Auskühlen Vanillezucker, Eier und Semmelbrösel dazugeben und erkalten lassen.

Für die Fülle Milch, Zucker, Rum und Walnüsse aufkochen. Äpfel und die Hälfte der Biskuitbrösel dazugeben und kaltstellen.

Jeweils einen Esslöffel Fülle mit Knödelteig umhüllen und 10 Minuten im leicht kochenden Wasser ziehen lassen.

Herausnehmen und in Biskuitbrösel wälzen.

Aus dem Eigelb, dem Zucker und dem Gewürztraminer wird der Schaum geschlagen.

 

Zutaten:

  • 250 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Weizengries
  • 1 Msp. Zitronenschale
  • 5 g Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 90 g Semmelbrösel
  • 40 ml Milch
  • 20 g Zucker
  • 1 EL Rum
  • 50 g Walnüsse, gerieben
  • 100 g süßsäuerliche Äpfel (Braeburn), kleingewürfelt
  • 200 g Biskuitbrösel

Für den Schaum:

  • 20 g Zucker
  • 40 ml Gewürztraminer
  • 1 Eigelb

Lieber zubereiten lassen?

Sie sind herzlich Willkommen im Hotel Sand****S