Projekt Beschreibung

Zubereitung

Alles zusammen so lange kneten, bis ein fester Teig entsteht. Dann durch einen Nudeldruck (den einzigartigen Nudeldruck gibt es im Schnalstal auf vielen alten Bauernhöfen) pressen. Die Nudel fein verteilen, damit sie nicht zusammen kleben. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, nicht braun werden lassen, die Nudeln hineingeben, fleißig schwenken, wenn die Nudeln gar sind, herausnehmen.

Als Hauptgericht mit gekochten Karotten oder mit Schnittlauch servieren, als Dessert mit Preiselbeermarmelade servieren.

Lammragout

1 Lammhüfte in sehr kleine Würfelchen schneiden, in etwas Öl gut anbraten, 1/2 klein gehackte Zwiebel dazu geben, mit anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem Esslöffel Mehl stauben, mit 1/8 Rotwein löschen, dann mit ein wenig Suppe aufgießen, zum Schluss mit etwas firschen Thymian abschmeckn. Kochzeit ca. 30 Minuten.

Zutaten:

  • 1 kg Roggenmehl
  • 750 g Magerquark
  • 1 Eßlöffel Salz
  • 500 g Butter

Lieber zubereiten lassen?

Sie sind herzlich Willkommen im Oberraindlhof