Projekt Beschreibung

Zubereitung

  • Die Räuchermehlmischung In eine kleinen Topf geben und auf`s Feuer / Herd stellen, bis das „Mehl“ zum Rauchen beginnt.
  • Ein passendes Gitter auf Sockel in den Topf bzw Behälter stellen
  • Die Saiblingsfilets würzen, auf das Gitter setzen, und mit dem Räuchermehl zusammen in den Ofen geben.
  • Ca. 10 Minuten räuchern (je nach Dicke der Filets)
  • Danach rausnehmen
  • Man kann die Filets gleich verwenden oder vakuumieren und einige Tage lagern (kühl)

Für den Fenchelsalat:

In dünne Streifen schneiden, und mit weißem Balsamico, Olivenöl, Salz und Zitrone marinieren. Beliebig mit gezupften Salaten anrichten.

Zutaten:

  • 4 Saiblingsfilet à 200 gr (entgrätet und enthäutet)
  • etwas Räuchermehl mit Wacholderbeeren, Lorbeer, Pfefferkörner, …
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Lieber zubereiten lassen?

Sie sind herzlich Willkommen im Romantik Hotel Stafler